Datenschutz

Das Erzbistum Köln freut sich über Ihren Besuch auf unserer Web-Site und über Ihr Interesse an unseren Einrichtungen und Dienstleistungen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, daß Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Das Erzbistum Köln unterliegt mit seinen Institutionen und Einrichtungen den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (zum Beispiel im Rahmen einer persönlichen Registrierung, Bestellung, Anforderung oder Mitteilung) besteht, so erfolgt die Angabe dieser Daten seitens des Besuchers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Besucher haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Persönliche Daten werden von den Informationsanbietern nur dann erhoben, wenn Sie diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung oder per E-Mail-Formular mitteilen.

Besucherstatistik und Webanalyse

Jeder Zugriff auf unseren Internetauftritt und jeder Abruf einer auf dieser Internetseite hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

  • Name der abgerufenen Seite,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Dauer des Besuchs,
  • Meldung über erfolgreichen Abruf,
  • aufgerufene Links,
  • anfragende Domain,
  • IP-Adresse,
  • benutzter Browser und
  • verwendetes Betriebssystem

Wir verwenden für die Webanalyse Piwik und Google Analytics mit eingeschalteten Anonymisierungsfunktionen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Piwik und Google-Analytics nutzt "Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert und ausgelesen werden und die Aufschluss über Ihr Nutzungsverhalten im Internet geben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) werden geschützt gespeichert. Die IP-Adresse wird dabei anonymisiert. Sie können Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software blockieren. Möglicherweise können Sie in diesem Fall jedoch nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollständig nutzen.

Sie können die Seiten des Erzbistums Köln besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Zu statistischen Zwecken wird das Besucherverhalten auf dem Server ausgewertet. Der einzelne Nutzer bleibt in dieser Besucherstatistik anonym.

Informationen zur Verwendung von Piwik

Sollte auf unseren Internetseiten das Webanalyse-Programm Piwik verwendet werden, können Sie der Speicherung und Auswertung von Daten zu Ihrem Besuch jederzeit widersprechen. Bei Verwendung von Piwik finden Sie die Funktion zur Deaktivierung der Webanalyse auf dieser Seite unten.

Informationen zur Verwendung von Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Diese ausgewerteten Informationen stehen den Informationsanbietern auf diesem Server zur Verfügung. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Google wird die erhobenen Daten und Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Da das Erzbistum Köln die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert hat, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen, wenn es z.B. zu technischen Ausfällen in Europa kommt, kann es notwendig werden, dass die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird.

Falls Sie ihren Besuch auf unserer Seite nicht von Google Analytics auswerten lassen wollen, können Sie darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung von unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare „Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics“ herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Verwendung von Social Plugins

Wir stellen den Nutzern dieser Seite die Möglichkeit zur Verfügung, Inhalte zu empfehlen und diskutieren. Zu diesem Zweck werden entsprechende Buttons der sozialen Medien Facebook, twitter und Google+ eingebunden. Für die Empfehlen- (Facebook), Tweet- (Twitter) und +1-Buttons (Google) – die Sie unter vielen Seiten finden – haben wir eine zweistufige Lösung eingerichtet: Damit Sie bei einer Seite "Empfehlen" oder "Tweet" oder "+1" drücken können, müssen Sie erst auf den Button klicken und diesen aktivieren; nur dann wird eine Verbindung mit den Facebook-, Twitter- oder Google-Servern aufgebaut und Sie können mit einem zweiten Klick den Beitrag mit Ihren Freunden teilen. Siehe auch: c´t Artikel: 2 Klicks für mehr Datenschutz. Wenn Sie nicht möchten, dass die jeweiligen Anbieter der genannten sozialen Medien über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts beim Anbieter ausloggen.

Bitte beachten Sie die jeweils aktuellen Datenschutzbestimmungen der entsprechenden sozialen Medien.

Gesonderter Hinweis zu Facebook

Dieser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook.
Es ist möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem Facebook Blocker.

Bitte beachten Sie die jeweils aktuellen Datenschutzbestimmungen von Facebook.

Disqus

Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Internetseite zu bestimmten Beiträgen Kommentare zu hinterlassen. Wir nutzen dazu das interaktive Kommentarsystem DISQUS, welches von der DISQUS, Inc., 301 Howard St
San Francisco, CA 94105, USA, bereitgestellt wird. Nähere Informationen zu Disqus und seinen Funktionen finden Sie unter www.disqus.com.

Sie können Kommentare entweder als Gast ohne Registrierung (unter Eingabe einer validen Email-Adresse und eines frei wählbaren Benutzernamens) hinterlassen. Oder Sie können sich einen Account bei DISQUS unter Angabe einer validen Email-Adresse, eines frei wählbaren Benutzernamens und eines Passwortes, einrichten und als registrierter Nutzer Kommentare hinterlassen. Alternativ können Sie sich auch mit bestehenden Accounts von Facebook, Twitter, Yahoo, Google und OpenID (Social Log-in) einloggen und Kommentare hinterlassen.

Im Zuge einer Kommentierung erhebt und verarbeitet DISQUS personenbezogene Daten. So werden die IP-Adresse, das verwendetes Betriebssystem, der Browsertyp/ -version und die Referrer URL von DISQUS erhoben und verarbeitet. Außerdem speichert DISQUS Ihren Nutzername, die E-Mail-Adresse, die Zeit der Kommentierung und Profilinformationen (sofern Sie sich mittels eines Social Log-ins eingeloggt haben). Ebenso werden die in den Kommentaren enthaltenen Texte zum Zwecke der Veröffentlichung des Kommentars gespeichert. Für die Verarbeitung dieser Daten hat DISQUS eine separate Datenschutzerklärung (englisch) veröffentlicht, die Sie hier einsehen können

Bei der Anmeldung zu DISQUS über einen Social Log-in wird dem jeweiligen Anbieter die hinterlegte E-Mail-Adresse sowie die IP-Adresse mitgeteilt. Je nach Service werden weitere Daten wie „likes“ oder „follows“ übermittelt. Einzelheiten dazu finden sich in den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

DISQUS übermittelt die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die während der Eingabe eines Kommentars verwendet wurde, an das Erzbistum Köln. Wir benötigen diese Information ausschließlich für den Zweck der Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung von DISQUS, beispielsweise wenn wir Rückfragen zu Ihrem Nutzerkommentar haben oder um Missbrauch vorzubeugen. Eine unerlaubte Weitergabe an Dritte erfolgt selbstverständlich nicht.

Cookies

Unsere Internetseite verwendet Session Cookies. Session Cookies speichern Informationen, die während Ihres aktuellen Seitenbesuchs verwendet werden. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Seite verlassen. Mit Hilfe dieser Cookies stellen wir beispielsweise sicher, dass Sie Produkte oder Dienstleistungen bestellen können, indem Sie diese in den Warenkorb legen und den Warenkorb zum Besuch weiterer Seiten unseres Internetauftritts verlassen können, ohne dass die vorgemerkten Bestellungen verloren gehen. Gleiches gilt, wenn Sie sich für Veranstaltungen anmelden oder E-Mail-Formulare ausfüllen.

Wir verwenden Cookies nicht, um Besucher unserer Seiten gezielt mit Werbung zu versorgen. Sie haben die Möglichkeit, die Nutzung von Cookies zu unterbinden. Dazu müssen Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internetbrowser (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) ändern.

Nachrichtenübermittlung per E-Mail

Der ungesicherte Versand vertraulicher Daten per E-Mail über das Internet ist mit Risiken verbunden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir zu Ihrer eigenen Sicherheit keine rechtsgeschäftlichen Aufträge bzw. Erklärungen per E-Mail annehmen können. Bitte benutzen Sie deshalb in diesen Angelegenheiten in Ihrem eigenen Interesse die üblichen Übermittlungswege, insbesondere auch dann, wenn durch die Mitteilung eine Frist gewahrt werden soll, da dies per E-Mail nicht möglich ist. Anschrift und Telefaxnummer dafür finden Sie im Impressum des jeweiligen Informationsanbieters.

Sicherheit

Das Erzbistum Köln setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten  vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Anträge auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung der zur eigenen Person gespeicherten Daten werden auf der Grundlage der geltenden rechtlichen Bestimmungen bearbeitet. Bitte wenden Sie sich an die verantwortliche Stelle:

Erzbistum Köln
Generalvikariat
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
50606 Köln

Bei Fragen zur technischen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte unmittelbar an unseren Internetadministrator:

Erzbistum Köln
Generalvikariat
Referat DV-Service
Internetadministration
50606 Köln

Bei Fragen zur kirchlichen Datenschutzaufsicht auf der Grundlage der für das Erzbistum Köln geltenden kirchlichen Datenschutzregelungen, insbesondere der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO) in der für das Erzbistum Köln geltenden Fassung:

Diözesanschutzbeauftragter der (Erz-) Diözesen Köln, Paderborn, Aachen, Essen, und Münster (nordrheinwestfälischer Teil)
Herrn Steffen Pau
Katholisches Datenschutzzentrum (KDSZ)
Brackeler Hellweg 144
44291 Dortmund
Telefon: 0231/138985-0
Telefax: 0231/138985-22
E-Mail: info@kdsz.de
www.katholisches-datenschutzzentrum.de

Unsere aktuellen Pfarrnachrichten

St.Johannes (c) St.Johannes

Alle 14 Tage erscheinen die Pfarrnachrichten und bieten einen Überblick über alle laufenden Aktivitäten unserer Kirchengemeinde.

Die aktuellen Pfarrnachrichten

Aktuelles

Pfadfinder aus Bolivien zu Gast

30. Juli 2017 17:56

Auf dem Weg zum internationalen Pfadfindertreffen auf Island durften die Pfadfinder des Stammes St. Johannes sechs bolivische Scouts aus Santa Cruz beherbergen. ...

Weiter lesen

Wackelzähne in die Schule

17. Juli 2017 10:08

Kita Herz- Jesu entlässt neun Wackelzähne in die Schule ? und wieder geht ein Kindergartenjahr zu Ende. In diesem Jahr entließen wir neun Kinder in die Schule. ...

Weiter lesen

JO! - Aufatmen

12. Juli 2017 11:32

Es ist wieder soweit - rechtzeitig vor den ersehnten Sommerferien steht unser neues Pfarrmagazin für unsere Gemeinde zur Verfügung - schauen Sie in ihren Briefkasten!

Weiter lesen

große Hafenrundfahrt

8. Juli 2017 10:17

Zur "Großen-Hafenrundfahrt"-Köln - Jungsenioren Herz-Jesu-Hütte In gemütlicher Runde bei Kölsch und Kölschen Spezialitäten im Gaffel am Dom ließen 11 Teilnehmer der Gruppe einen Ausflug mit der ...

Weiter lesen

Theater und Chor auf Kölsch

1. Juli 2017 10:26

Am 28.06.17 hatt die Senioren-Gemeinschaft der Herz-Jesu Kirche die "Fründe vun der Akademie för uns kölsche Sproch e.V." zu Gast. ...

Weiter lesen

Ein ganz herzliches Dankeschön!

24. Juni 2017 16:56

Frau Thiele-Roth hat für unsere Gemeinde vielfältige Aufgaben im Bereich der Schulgottesdienste, der Kindertagesstätten, der Frauengemeinschaften, der Gottesdienstgestaltung, der Ökumene etc. ...

Weiter lesen

Kevelar - 10.09.17

24. Juni 2017 16:22

Herzliche Einladung zur Wallfahrt nach Kevelaer am Sonntag, 10.09.2017 ? gemeinsam mit der Pfarreiengemeinschaft Troisdorf. Anmeldungen werden in den Pastoralbüros entgegen genommen.

Weiter lesen

Ausflug der Messdiener-Leiterrunde nach Amsterdam

22. Juni 2017 11:56

Es war ein ganz besonderes Sommer-Wochenende, das unsere Messdienerleiter, begleitet von Gregor Mooser und Ruth Keller, in Amsterdam verbracht haben: Für manche steht ein Abschied bevor, FSJ ...

Weiter lesen

Fronleichnam

16. Juni 2017 15:31

Nach draußen gehen, sich zeigen. Unsere diesjährige Fronleichnamsprozession führte die Gemeinde von der Pfarrkirche St. Johannes zur Ortsteilkirche St. Antonius in Kriegsdorf. ...

Weiter lesen

Telgte - Radtour der Jungsenioren

16. Juni 2017 15:12

Vom 29.05. bis 02.06.2017 fuhren sieben ?Jungsenioren? mit zwei PKW?s nach Telgte bei Münster. Übernachtet haben wir im Heidehotel Waldhütte, zwei Kilometer von Telgte entfernt. ...

Weiter lesen