Wunderbares neues Leben

12.06.17 15:30
Josef Flatau

Kita Herz-Jesu - Projekt: Von der Raupe bis zum Schmetterling
Ja, es ist jedesmal ein kleines Wunder, wenn im Frühjahr aus unscheinbaren Raupen zarte Schmetterlinge werden. Wie diese geheimnisvolle Verwandlung vor sich geht, wollten wir gemeinsam genau beobachten.
Deshalb bestellten wir fünf kleine Raupen aus der Zucht mit dem entsprechenden Zubehör (Lupenglas mit Nährlösung und Netzkorb).
Mit Erstaunen stellten wir fest, dass die Raupen von Tag zu Tag immer dicker wurden und sich dann mit einem selbstgesponnen Faden an den Deckel klebten. Nach und nach verschwanden die Raupen in ihrem Gespinstpolster und brauchten viel Ruhe.
Dann war es endlich so weit. Langsam, ganz langsam befreite sich der Schmetterling von seinem Kokon. Sehr zusammengefaltet hing er am Ende des Kokons und wir staunten Alle, als der Schmetterling endlich seine Flügel ausbreitete.
Ein wunderschöner ‚‚Distelfalter‘‘ leuchtete in orange/braunen Tönen. Seine Geschwister ließen auch nicht lange auf sich warten. Zwei Tage durften wir die Schmetterlinge noch beobachten und füttern, dann wurde es Zeit sie in die Freiheit zu entlassen.
Auf unserer Wiese inmitten der Kinder wurde der Netzkorb geöffnet. Begleitet von unseren Liedern und mit guten Wünschen für den Flug, flatterten Alle hoch in die Bäume.
Unser Projekt bearbeiteten wir in unterschiedlichen Bereichen, wie mit Bastel- und Malangeboten, Bewegungsstunden und ähnlichem.
Zusätzliche Informationen holten wir uns aus vielen Sachbüchern. Geschichten, Fingerspiele und Liedern ergänzten und begleiteten uns während der ganzen Beobachtungszeit. In der Zeit haben wir viel über Schmetterlinge gelernt und hatten Freude dabei

Unsere aktuellen Pfarrnachrichten

St.Johannes (c) St.Johannes

Alle 14 Tage erscheinen die Pfarrnachrichten und bieten einen Überblick über alle laufenden Aktivitäten unserer Kirchengemeinde.

Die aktuellen Pfarrnachrichten

Aktuelles